www.ingtegration-tirol.at / 2: Familienberatungsstelle & Inklusion / 2.1: Warum Integration Tirol? > Integration Tirol als einzige unabhängige Familienberatungsstelle in Tirol
.

Integration Tirol als einzige unabhängige Familienberatungsstelle in Tirol

Der Verein Integration Tirol wird von betroffenen Eltern geführt und ist als "Selbsthilfegruppe" entstanden.

Vom ersten Tag an war unser Anliegen, dass unsere Kinder mit Behinderung in ihrem "Andersssein" anerkannt und respektiert werden. Kinder und Erwachsene mit Behinderung sollen ein gleichberechtigter Teil dieser Gesellschaft werden und in ihrer Vielfalt und Unterschiedlichkeit anerkannt und wahrgenommen werden.

Kinder, Eltern, individuelle Konzepte und inklusive Strukturen in allen Lebensbereichen sind uns wichtig!

Der Elternverein "Integration Tirol" hat sich zwar Unterstützung von Fachleuten geholt, aber wir betreiben selbst aus gutgem Grund keine isolierenden Sondereinrichtungen.

Wir selbst woll(t)en unsere Kinder nie "auslagern". Kinder und Erwachsene mit Behinderung sollten gleichberechtigt und in unserer Mitte leben können.

Gerne unterstützen wie Sie, akzeptable Lebensbedingungen innerhalb der "Gesellschaft" - der Wohnortgemeinde - zu erreichen.

Wir drücken Ihnen keinen Zettel in die Hand, sondern wir reden mit Ihnen unterstützen Sie in Ihrer Situation so gut wie möglich - und solidarisch!

Wenn Sie das für Ihre Familie und Ihr Kind wollen, sind Sie bei uns also richtig.

Beratungsfrequenz bis Ende 2015

 

Beratungsinhalte bis Ende 2015

 

Beratungsgebiete bis Ende 2015

 

 

 

Powered by Papoo 2012
172724 Besucher