www.ingtegration-tirol.at / 4: Eltern & Veranstaltungen / 4.1: Elternvernetzung > Elternvernetzung als gelungene Selbsthilfe
.

Elternvernetzung als gelungene Selbsthilfe

Beinahe alle Verbesserung im Umgang mit Kindern mit Behinderung haben Eltern selbst erkämpft und erkämpfen müssen. Da tut es gut, nicht alleine zu sein. Gemeinsam haben wir schon viel erreicht und gemeinsam waren wir immer schon stärker und erfolgreicher als alleine.

Weil wir gemeinsam im Interesse unserer Kinder stark sind, bieten wir Ihnen

  • Regelmäßige Eltern(Austausch)Treffen zu bestimmten Themen, die sie auch selbst mitgestalten können. Wir laden Sie herzlich dazu ein! Die jeweiligen Termine werden per Newsletter bekanntgegeben, und Sie find diese im Bereich "Veranstaltungen"

  • Informationen über interessante und weiterbildende Veranstaltungen per Newsletter

  • Wir stellen für Sie Kontakt zu anderen Familien mit vergleichbaren Fragen und Problemen im Rahmen der Familienberatungsstelle zur gegenseitigen Stärkung her.

  • Wir laden Sie herzlich ein, an Elterntreffen teilzunehmen.

  • Auch wenn wir natürlich wissen, dass Eltern von Kindern mit Behinderung oft stark belastet sind laden wir Sie herzlich ein, Ihre Erfahrungen einzubringen und aktiv an Verbesserungen mitzuwirken.
  • ...und wir sind auch gerne für Ihre Verbesserungsvorschläge in jeder Hinsicht offen und unterstützen Sie gern.

das nächste Elterntreffen findet in Innsbruck statt. Wir treffen uns am 1. Dezember um 19:30 Uhr im TREWI (Treffpunkt Wilten) und befassen uns mit dem Thema Gewalt und Gewaltvermedung. Das Thema ist sehr umfassend und hat bei weitem nicht nur mit körperlicher Gewalt zu tun.

Wir bitten Sie, beiliegende Einladung auch an interessierte Eltern weiterzugeben >>>

Powered by Papoo 2012
172724 Besucher